Maße und Zahlen 

Hier siehst Du alle wichtigen Zahlen auf einen Blick

Gesamtlänge außen 144,58 m

Gesamtbreite außen 86,25 m

Breite der Westfassade 61,54 m

Breite der Querhausfassade 39,95 m

Breite des Langhauses innen 45,19 m

Höhe des Südturmes 157,31 m

Höhe des Nordturmes 157,38 m

Höhe des Dachreiters 109,00 m

Höhe der Querhausfassaden 69,95 m

Höhe des Dachfirstes 61,10 m

Innenhöhe der Mittelschiffe 43,35 m

Innenhöhe der Seitenschiffe 19,80 m

Überbaute Fläche ca. 7.914 qm

Fensterfläche ca. 10.000 qm

Dachfläche ca. 12.000 qm

Umbauter Raum ohne

Strebewerk 407.000 cbm

Plätze (gesamt) ca. 4000

Plätze (Stehplätze) ca. 2800

Plätze (Sitzplätze) ca. 1200

Stufen bis zur Turmspitze 533

 

 

 

Hier findest Du einige Vergleiche, damit Du Dir besser vorstellen kannst was die Zahlen bedeuten:

 

Der Dom ist.....

...so hoch wie etwa 26 Giraffen

(157.31 m )

 

 

...an der Westseite so breit wie 44 Kinder,

die sich an den Händen fassen ( 61.54 m)

 

 

...so lang wie 12 Reisebusse hintereinander (144.58 m)

 

 

Mit allen Fenstern des Doms kann man mehr

als ein ganzes Fußballfeld auslegen.

(10.000qm)

 

 

Alle Steine des Domes zusammen

sind so schwer

wie etwa 35.555 Elefanten

oder 1230 Blauwale

oder 2000 Brachiosaurier

(160.000 Tonnen)

 

 

Als der Dom 1880 eingeweiht wurde waren deine Ur-urgroßeltern noch Kinder.

 

 

Im Jahre 1248 fingen die Kölner an den Dom zu bauen. Damals lebten deine Ur-ur-ur-ur-ur-ur-ur-ur-ur-ur-ur-ur-ur-ur-ur-ur-ur-ur-ur-ur-ur-ur-urgroßeltern.

(23 Generationen )

 


StartseiteSeitenübersichtImpressum