Kreuz 

Das Gero Kreuz im Kölner Dom

Jesus, Gottes Sohn, ist für uns am Kreuz gestorben.

Er ist am dritten Tag auferstanden.

 

Für uns Christen ist das Kreuz ein Zeichen der Auferstehung.

Es führt uns vom Tod zum Leben, von der Trauer zur Freude, vom Dunkel zum Licht.

 

 

Beim feierlichen Einzug und bei Prozessionen trägt ein Messdiener ein Kreuz voran.

Überall wo wir Kreuze finden, sollen sie uns an unseren christlichen Glauben erinnern.

Kreuzträger bei der Einzugsprozession und Altar in der Sakramentskapelle
Vortragekreuz und Altarkreuz aus der Schatzkammer
Dreikönigenschrein und älteres Bibelfenster
Wandgemäde in der Johanneskapelle und in der Agneskapelle

Klicke hier um zur Übersicht zu gelangen


StartseiteSeitenübersichtImpressum